Wetter

Die Umgebung von Lazise in einem Raum von 3-5 Kilometern ist ein geografisches Gebiet mit einem eigenen Mikroklima, dank der Beschaffenheit des umliegenden Gebietes.
Der Ort befindet sich Süd/Südwestlich hinsichtlich der Bergkette des Monte Baldo.
Deshalb werden die Niederschläge im Allgemeinen auf ihrem Durchzug behindert und nach Osten oder nach Westen gelenkt, weshalb sich das hiesige Gebiet durch Niederschlagsmangel auszeichnet.
Auch die Temperaturen sind normalerweise höher als die gemessenen Durchschnittstemperaturen der umliegenden Gebiete.


Einige bedeutsame Daten:
In den letzten 7 Jahren, von 2007 bis 2013, gab es nur 6 Regentage mit einer Regendauer von 24 Stunden.